AS Infodienste GmbH

Neue mobile Benachrichtigungsfunktion Pushover für das AS-Callcenter verfügbar

Mülheim, 01.05.2015 – Nach dem Wegfall von WhatsApp wird Pushover die neue mobile Benachrichtigungsoption

Bedingt durch die Deaktivierung einer Serviceschnittstelle bei WhatsApp hat AS-Infodienste ersatzweise die Businessversion von Pushover als mobile Benachrichtigungsoption in das Telefonsekretariat integriert.

Die Vorteile von Pushover liegen gerade im Business-Bereich auf der Hand: Eingehende Nachrichten werden vollständig auf dem mobilen Endgerät angezeigt und können, je nach Dringlichkeit des Anruferanliegens, mit einer unterschiedlichen Priorität versendet werden. Die Priorität löst dann beim Empfänger wahlweise eine stille, normale oder eine Notfallalarmierung (mit Bestätigungsnotwendigkeit) aus.

Gerade in Betrieben mit bestehenden Notfallalarmierungsprozessen lassen sich so auch individuelle Alarmierungsszenarien implementieren, die eine zeitnahe Bearbeitung im Betrieb des Auftraggebers sicherstellen. Die Implementierung der Alarmierung erfolgt individuell nach den Anforderungen des jeweiligen Betriebes.